Kategorie

Care Revolution (německy)

267 běžná cena 309 Kč

Zboží máme skladem a je připraveno k okamžitému odeslání
Poštovné jen 49
nejnižší v ČR

Nakladatel: transcript
Kód:
Rok vydání: 2015
Jazyk: Němčina
Vazba: Paperback / softback
Počet stran: 208

Nákupem získáte tyto tři krásné dárky

Sběratelská záložka 1 - Alpy 1. K Objednávce od 1 kusů

Časopis Téma - vzorové číslo 2. K Objednávce od 3 kusů

DVD film - Noviny 3. K Objednávce od 4 kusů

'Das Buch ist all jenen zu empfehlen, die ein Interesse an Care-Arbeit haben, egal in welchem Bereich sie tätig sind, und die gleichzeitig das politische sowie revolutionäre Potenzial fassen möchten, das darin steckt. Ein wichtiges Buch, das zu widerständiger Praxis ermutigt und Änderungen gesellschaftlicher Verhältnisse einfordert.' Sigrid Kroismayr, SWS-Rundschau, 2 (2016) 'Das Buch [bietet] einen hervorragenden Einblick in politökonomische Zusammenhänge,in denen die Krise begründet liegt, ebenso wie einen sorgfältig zusammengestellten Überblick an empirischen Befunden. Winker [...] gelingt ein grundlegender Schritt, um Ideen für einen Veränderungsprozess anzustoßen.' Meike Brückner, Femina Politica, 1 (2016) 'Ein flammendes Plädoyer für eine andere, menschlichere Gesellschaft, in der die Arbeit der Erfüllung von Bedürfnissen und nicht der Profitmaximierung dient.' Elisabeth Voß, Oya, 3/4 (2016) 'Für ein wissenschaftliches Publikum sowie care- und krisenpolitische Aktivist_innen geeignet. Hervorzuheben sind die konkreten politisch-strategischen Überlegungen im zweiten Teil, in denen Fragen etwa zum Bedürfnisbegriff oder zu radikaldemokratischen Utopien im Care-Bereich aufgeworfen und Antworten vorgeschlagen werden, deren Diskussion den Organisierungsprozess der noch jungen Care-Bewegung voranbringen können.' Jette Hausotter, GENDER, 3 (2015) 'Eine gute Basis, um transnationale Zusammenhänge und postkoloniale Verhältnisse im Kontext von Care und Revolution weiterzudenken. Lesenswert ist das Buch insbesondere aufgrund der sehr differenzierten und gut strukturierten Analyse der Krisenphänomene.' Finn Roth, analyse & kritik, 20.10.2015 'Das Buch [bietet] eine Chance für Auseinandersetzung und Dialog. Empfehlenswert für jeden, der sich kritisch mit den Entwicklungen unserer Zeit auseinandersetzen und sich mit dem Konzept der Care-Gesellschaft vertraut machen möchte.' Nevin Altintop, Dr. med. Mabuse, 218 (2015) 'Diese Arbeit bietet sehr viel: Eine kritische Analyse der Reproduktionskrise und des Care Sektors, eine wertschätzende Beschreibung von kleinen Initiativen, die sich um konkrete Veränderungen im Bereich von Erziehung/Bildung/ Pflege/Flüchtlings-und Behindertenarbeit einsetzen sowie den Vorschlag einer Transformationsstrategie, der Elemente eines politischen Programms enthält.' Barbara Stiegler, Heft 209, 4 (2015) 'Die Schrift 'Care Revolution' von Gabriele Winker ist von größter Klarheit, strikt folgerichtig aufgebaut, kennt keine Längen, schweift nicht ab, ist immer informativ. Hier hat sich endlich einmal wieder jemand die Mühe gemacht, Dinge zu Ende zu denken.' Michael Brie, Blätter für deutsche und internationale Politik, 10 (2015) 'Gabriele Winker [gelingt es], konstruktive Vorschläge für eine Neuorganisation des Verhältnisses von Produktion und Reproduktion zu unterbreiten, an denen sowohl Wissenschaftler als auch Praktiker interessiert sein sollten.' Martin Seeliger, www.popzeitschrift.de, 06.09.2015 'Vor allem [...] dafür, dass sie es wagt, einen Aufbruch in eine solidarische Gesellschaft konkret in den Blick zu nehmen und so die Diskussion anzuregen, gebührt der Autorin Dank.' Florian Grams, Forum Wissenschaft, 3 (2015) 'Am Beispiel Care Revolution eine Verbindung von Alltagskämpfen mit der Zielvorstellung einer nichtkapitalistischen Gesellschaft zu diskutieren, macht das Buch zu einer Rarität in linken Debatten.' Peter Nowak, express, 8 (2015) 'Ein Buch zwischen Analyse, konkreten (kollektiven) Handlungsstrategien und Utopien. Spannend zu lesen wie auch (diskussions-)anregend, sowohl für Neulinge in diesem Themenbereich [...] als auch für jene, die sich schon länger theoretisch und/oder politisch-praktisch damit beschäftigen.' Käthe Knittler, WeiberDiwan, 7 (2015) 'Spannend ist, wie Winker die Krise der Sorgearbeit als Folge der kapitalistischen Überakkumulationskrise interpretiert und Finanzmarktkrise, Staatsverschuldung und Lohnentwicklung in Korrespondenz br
Odměny pro recenzenty
0
Recenzí
vybrat si
Jméno
Vaše recenze
0
Jak se Vám kniha líbila?
Nejsou zde žádné recenze. Buďte první a napište svoji!
Proč jsme tak levní?
Tato knížka je o 14% levnější než jinde. Díky čemu držíme ceny tak nízko?
Vyladili jsme logistiku
Mákli jsme si. Naše sklady a distribuční cesty fungují efektivně.
Šetříme na reklamě
Místo drahé reklamy vám radši dáme lepší služby. A taky nižší ceny.
Na dopravě nerýžujeme
Velké e-shopy si zvyšují marži vyšší cenou dopravy. U nás máte dopravu za 39.
Díky tomu vám dáme knihu Care Revolution jen za 267 Kč.